8-Wochen Stressbewältigungskurs

Wieso Stressbewältigung ?

Sie stehen unter beruflichem oder privatem Stress. Sie können nicht mehr abschalten. Sie leiden an Ängsten, Schlafstörungen, Verspannungen, Rücken Beschwerden, Kopfschmerzen, Migräne, Nervosität, innerer Unruhe oder Antriebslosigkeit.

Ziel eines Stressbewältigungskurses ist es, dass Sie Methoden kennen und anwenden lernen, die Sie vom Kopf auf die Füße stellen, um Ihren Weg zwischen An-und Entspannung zu finden.

Was ist Stressbewältigung ?

Ausgehend von Ihrem individuellen Stressverhalten lernen Sie deshalb  Methoden kennen, die sowohl darauf abzielen, in kritischen Situationen kurzfristig Stress abzubauen als auch langfristig immer wiederkehrende Belastungen durch Einstellungs- und Verhaltensänderung zu reduzieren. Hierzu gehören auch der Einsatz von Entspannungs-­Möglichkeiten, wie dem autogenen Training und der progressiven Muskelentspannung, sowie das (Wieder)Entdecken von Aktivitäten die Spaß machen.

Wie lerne ich Stressbewältigung ?

Typischerweise lernt man Stressbewältigung in einer kleinen Gruppe in einem 8-wöchigen Kurs. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Kerntechniken des Stressmanagements.

 

Daneben biete ich auch spezifisch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Coaching, Einzel- und Paartrainings an.

Kosten

Die Kurskosten werden von allen gesetzlichen Krankenkassen zu 70-80% über­nommen. Die AOK vergibt einen Gesundheitsgutschein für die Kursteilnahme. 

 

Termin: siehe unter Kurstermine

Zeit:  8 x 90 Minuten

Kosten: 150,00

Kontakt: 0176/31431870

Anmeldung: bitte senden Sie mir Ihre Anmeldung mit Ihrer Telefonnummer und Adresse als E-Mail an info@autogenestraining-bremen.de Sobald ich sechs Anmeldungen habe melde ich mich bei Ihnen.